Zum Inhalt springen
Dirk Heitmüller Foto: SPD

28. Juni 2020: Unser Bürgermeisterkandidat ist Dirk Heitmüller

"Ich danke meinen Genossinnen und Genossen für das Vertrauen und verspreche ich werde euch nicht enttäuschen. Lasst uns gemeinsam einen fairen bürgernahen Wahlkampf führen", so der am 27.06.2020 nominierte Bürgermeisterkandidat der Einbecker SPD Dirk Heitmüller.

Heitmüller hatte sich mit 49 von 82 gültigen Stimmen im ersten Wahlgang gegen seine Mitbewerber Alexander Kloss und Ulrike Schwartau durchgesetzt.

Vorherige Meldung: Unverständnis über die Genehmigung der Nazi-Demo auf dem Hallenplan

Nächste Meldung: Entsetzen über die Brände bei der Saline in Salzderhelden. Heitmüller: Salzderhelden ohne Saline ist nicht vorstellbar

Alle Meldungen